Friedrich Schiller Schule Neuhausen

Menu

11. November 2016

Laubstreuuntersuchung BNT Klasse R6a

Am 18.10 und 8.11. untersuchte die Klasse R6a im Fach BNT die Tiere in der Laubstreu. Ausgestattet mit vielen Materialien und warm eingepackt mit Mütze und Handschuhen, machte sich die Klasse auf in den Horber Wald hinter der Schule. In Gruppen wurde ein Stück Waldboden auf Tiere untersucht. Diese wurden gefangen, mit der Lupe genau betrachtet und abgezeichnet. Unglaublich, was da so alles zwischen dem Laub krabbelt! Natürlich wurden am Ende wieder alle Tiere in die Freiheit entlassen.

Galerie starten